100% RINDER UND SCHWEINE AUS ÖSTERREICH

Regionale
Metzgerqualität
Hinter der Marke WÜDA HUND steht die Metzgerei Ablinger aus Oberndorf bei Salzburg, ein Familientraditionsbetrieb in der dritten Generation.
echt
naturbelassen
Die gesunden Hundesnacks enthalten von Natur aus alles, was der Hund braucht und kommen ohne Zucker, Gluten oder Farb-, Füll- und Zusatzstoffe aus. 
einfach
nachhaltig
Aus Respekt vor der Natur verwertet Ablinger das ganze Tier und verarbeitet für WÜDA HUND die Teile, die für den menschlichen Genuss nicht geeignet sind. 

100% RINDER UND SCHWEINE AUS ÖSTERREICH

Vielfältig
Die Hundesnacks von WÜDA HUND eignen sich ideal als gesunde Belohnung, zur Beschäftigung lebhafter Hunde und als natürliche Nahrungsergänzung. Und das unabhängig vom Alter, der Rasse oder der Größe Ihres Hundes. 
Gesund
WÜDA HUND Produkte sind eine natürliche Quelle von Eiweiß, Fett, Kollagen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Sie tragen damit zum Aufbau und zur Pflege von Zähnen, Knochen, Muskeln, Sehnen und Gelenken bei. Für Ihren Hund bedeutet das mehr Vitalität, Ausdauer und  Kraft – selbst bei hoher Beanspruchung. 
Praktisch
Durch die Portionierung und die kleinen Einheiten eignen sich WÜDA HUND Produkte auch hervorragend zum Mitnehmen. Die Gerüche werden dabei auf ein Minimum reduziert.

Kontakt

 

Bei Fragen zu den Hundeleckereien von WÜDA HUND benutzen Sie bitte untenstehendes Kontaktformular.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

WÜDA HUND & DU

Bibi & Sam

„Ich bin Vegetarierin und deshalb geht für mich das Thema Tierwohl über das Wohl meines Hundes hinaus. Die kurzen Transportwege und die Verwertung des ganzen Schlachttieres für die Herstellung sind für mich bei WÜDA HUND genauso wichtig wie die gesundheitlichen Aspekte.“

Juli & Sachi

„Die Sachi ist schon etwas älter, hat ihren eigenen Kopf und kann sehr wählerisch sein. Ich setze WÜDA HUND Produkte beim anstrengenden Training deshalb als Superleckerli ein. Damit habe ich immer einen Stein bei ihr im Brett. Und ich weiß, dass ich ihr damit wirklich etwas Gutes tue.“

Gitti & Nanuk

„Nanuk ist ein richtiges Familienmitglied. Liebevoll, verschmust, immer in Aktion. Nach seinen geliebten, ausgiebigen Spaziergängen, wird er stets mit WÜDA HUND Leckerlies verwöhnt.“

Stefanie & Elli

„Elli ist ein reines Energiebündel, quasi ein WÜDA HUND. Da mir die Gesundheit meines Hundes sehr am Herzen liegt, wird sie ausschließlich mit dem bestem Fleisch aus der Region gefüttert. Natürlich dürfen die Leckerlies für den Kauspaß zwischendurch nicht fehlen. Dafür eignen sich die WÜDA HUND Artikel perfekt. Ich füttere diese Spezialitäten mit gutem Gewissen und meine Elli ist begeistert davon.“

VOM METZGER FÜRN HUND

Seit 1932 gibt es das Familienunternehmen Ablinger in Oberndorf bei Salzburg. Und seit der Gründung schlachtet die Traditionsmetzgerei selbst. Die Schweine und Rinder dafür stammen ausschließlich aus Salzburg und Oberösterreich und werden direkt bei den Bauern gekauft. Damit behält Ablinger vom Stall bis zum Verkauf die volle Kontrolle über die Qualität seiner Produkte.

SAUGUT!

Den Ferkeln von Josef Hofinger aus Schärding in Oberösterreich geht es saugut. Ihre Boxen sind 20 Prozent größer als vorgeschrieben und zu fressen gibt es täglich ein ausgewogenes Menü aus Mais, Soja, Gerste und Weizen. Der Schweinebauer ist einer von 195 Landwirten aus der Region, von denen Ablinger seine Schlachttiere bezieht. Sein Engagement für das Wohl seiner Tiere und seine Investitionen in eine tiergerechte Aufzucht und seinen Hof stehen beispielhaft für alle Lieferanten von Ablinger.

GUTE RINDERSTUBE

Luftige Ställe, regelmäßige Kontrollen durch die Agrarmarkt Austria und Amtstierärzte, große Boxen und Futter aus der Region – den Rindern der Familie Preisenschuh geht es ihr Leben lang gut. Seit über 26 Jahren liefern die Preisenschuhs ihre Stiere exklusiv an Ablinger. Das liegt auch an der Nähe, denn für die Reise vom Kaspernbauergut in Nußdorf am Haunsberg nach Oberndorf sind die Tiere nur 10 Minuten unterwegs. Die Entfernung der Rinderbauern, die an Ablinger liefern, beträgt durchschnittlich 113 km. Durch diese kurzen Wege bleiben die Tiere entspannt und die Umwelt wird nicht unnötig belastet.

HERSTELLUNGSWEISE

Für den Hund als ursprüngliches Wildtier bieten die Leckerbissen von WÜDA HUND genau das, was er braucht: Eine natürlich ausgewogene Mischung an Eiweiß, Fett, Kollagen, Vitaminen und Mineralstoffen, die ihn von klein auf vital und gesund halten. Die Zusammensetzung beugt Mangelerscheinungen bei jungen Tieren ebenso vor wie bei körperlich stark beanspruchten Gebrauchshunden oder älteren Hunden. Jeder Snack von WÜDA HUND hat dabei seine ganz spezifische Charakteristik. Zähere, sehnige Stücke beispielsweise trainieren Zähne und Zahnfleisch, fördern den Speichelfluss und unterstützen so die Verdauung.

Ihr Hund erhält mit WÜDA HUND gesunde Bissen, die schonend ohne Zucker, Gluten oder Farb-, Füll- und Zusatzstoffe hergestellt werden. Und sie schmecken natürlich auch noch. Durch die kleinen Portionen eigenen sich die Snacks auch unterwegs ideal als Zwischenmahlzeit oder zur Belohnung für den Hund. Die schonende Trocknung erhält die wertvollen Vitamine und verhindert einen unangenehmen Geruch.

RESPEKT VOR DEM TIER

Als Metzgerei trägt Ablinger eine ganz besondere Verantwortung gegenüber dem Schlachttier ebenso wie gegenüber Ihrem Hund. Aus Respekt vor den Tieren werden deshalb die Teile verwertet, die sich für den menschlichen Verzehr nicht eignen, aber für den Hund einen wichtigen Beitrag zu einer ernährungsphysiologisch sinnvollen und artgerechten Ernährung darstellen. Diese Nachhaltigkeit zeigt sich auch darin, dass Ablinger für die Produkte von Wüda Hund keine Rohware zukauft, sondern ausschließlich Tiere von regionalen Bauern bezieht.

WIR SIND FÜR SIE DA

Sie haben eine Frage oder möchten
sich persönlich beraten lassen?

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular